tempLED für Trimet Aluminium

Riesige Hallen mit anspruchsvollen Arbeitsumgebungen wollen gut beleuchtet sein. Daher entschied sich unser Kunde, die Trimet, für unsere LED-Hallenleuchte RayBeam V2, die es nicht nur schafft, die großen Höhen optimal zu beleuchten, sondern auch schmutzigen und staubigen Umgebungen trotzt.

Kunde seit 2019

Mehr als 500 RayBeam V2 auf 1.800 Meter Hallenlänge

Der Kunde

Trimet Aluminium

Die Herausforderung

Große Höhen, Starkes Staubaufkommen, Hohe Temperaturen bis 80°C

Die Lösung

tempLED RayBeam V2
tempLED RayBeam V2

Drei 15 Meter hohe und 600 Meter lange Produktionshallen, in denen Aluminium hergestellt wird. Die Produktion verursacht nicht nur viel Staub, es wird auch heiß – bis zu 80°C muss unsere LED-Hallenleuchte tempLED RayBeam V2 aushalten. Hohe Temperaturen sind für die LED-Industrieleuchte jedoch kein Problem: Bis zu 80°C steckt die Leuchte, dessen Gehäuse aus Aluminiumstrangguss besteht locker weg. Dank der durchlässigen Konstruktion des Gehäuses und einer speziellen Abdeckscheibe mit glatter Oberfläche, die vor den LEDs gelagert ist, können sich auch Staub und Schmutz nicht an der Leuchte festsetzen. Der perfekte Beleuchtungspartner für industrielle Umgebungen. Zusammen mit unserem zuverlässigen Montagepartner, der tsc, haben wir das Projekt bei der Trimet bis zur fertigen Montage der LED-Leuchten begleitet.

Entdecken Sie jetzt
weitere Projekte

Stellen Sie Ihre Anfrage direkt an unsere Spezialisten!

Jetzt für kostenlosen tempLED Newsletter eintragen!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Eintragen“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die tempLED GmbH mir regelmäßig Informationen zu ihren LED-Beleuchtungssystemen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der tempLED GmbH widerrufen.