tempLED für Norske Skog

400.000 Tonnen Papier auf meterhohen Papierrollen werden in der nachhaltigen Produktion von unserem Kunden Norske Skog jährlich produziert. Dafür wurden LED-Industrieleuchten montiert, die hohen Temperaturen und großen Höhen trotzen, dabei gleichzeitig das Ziel des Kunden, immer nachhaltiger zu werden, unterstützen.

Kunde seit 2017

Nachhaltige LED-Industrieleuchten für Heiß-und Kaltbereiche

Der Kunde

Norkse Skog

Die Herausforderung

Heiß- und Kaltbreiche, besonders große Montagehöhen, hohe Beleuchtungsstärke bei wenig Lichtpunkten

Die Lösung

tempLED RayBeam HT, tempLED RayLite, tempLED RayTrack

"Bei einer Produktionskapazitzät von etwa 400.000 Tonnen Papier jedes Jahr, können wir uns Ausfälle nicht leisten. Daher haben wir auch auf die Beleuchtungssituation sehr großen Wert gelegt und wurden von der Qualität und Effizienz der tempLED Leuchten nicht enttäuscht. Darüber hinaus investieren wir selbst sehr viel in Nachhaltigkeit, was mit ein Grund war, weshalb wir uns für die tempLED entschieden haben."

Leiter Elektrotechnik & Automation

tempLED RayBeam HT in Papiermaschinenhalle
tempLED RayLite in der Schleiferei
tempLED RayTrack im Außenbereich
Mehr als 500 LED-Industrieleuchten haben wir bei unserem Kunden, dem Papierhersteller Norske Skog, montiert. Ein Groß der LED-Industrieleuchten sind Hochtemperatur LED-Leuchten der Serie RayBeam HT, die nicht nur hohen Temperaturen, sondern auch große Höhen bewältigen. Der Herausforderung haben wir uns gestellt – seit Jahren wird die nachhaltige Papierproduktion jetzt von unseren ebenso nachhaltigen LED-Industrieleuchten unterstützt.

Entdecken Sie jetzt
unsere Welt des Lichts

Stellen Sie Ihre Anfrage direkt an unsere Spezialisten!

Jetzt für kostenlosen tempLED Newsletter eintragen!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Eintragen“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die tempLED GmbH mir regelmäßig Informationen zu ihren LED-Beleuchtungssystemen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der tempLED GmbH widerrufen.